Rhododendron Spring
veröffentlicht am

Heißt meine neue Publikation in dem US-amerikanischen Magazin Prolific Quarterly Magazine!

https://www.prolificquarterly.us/single-post/2018/07/09/PQs-Rhododendron-Spring

Enjoy 😉

First publication in magazine
veröffentlicht am

https://www.beviemagazine.com/blogger/post/8093594212523424831

My first publication in fashion magazine BEVIE (Texas, USA) as webitorial.

 

This is a series of spring self portraits. My name is Sasha Bels. I’m an artist and new faced model from Russia based in Bremen, Germany. I am not a typical model – I’m only 162 cm. I think it is unfair and intolerant that everybody knows only about top models, plus-size models, tattooed models… But nobody knows about XS models! What are XS models? They are models under 175 cm. In my specific case, I’m too small and weigh more to be a top model and too small and too skinny for plus-size. But most women around the world are smaller than 175 cm! With my photos I want to show that it is possible to shoot very beautiful photos with models who are smaller than 175 cm. I hope that my photography helps to change behaviour towards petite models in the modeling industry.

Sasha Bels

Model mit 162 cm?!
veröffentlicht am

    Schon seit länger interessiere ich mich für Kunst und Fotografie. Aber erst jetzt mit 22 traue ich michmich als Model zu engagieren. Ich freue mich sehr, dass die Plus Size-Models endlich von der Gesellschaft anerkannt wurden. Aber Feminismus und Toleranz haben geschafft, nur Interessen dieser engen Gruppe von Models zu verteidigen. Was ist mit Frauen, die unter 175 cm sind? In meinsten Fällen ist es möglich, den Gewicht zu beeinflußen, aber die Größe? Mission impossible.

   Deswegen will ich an meinem Beispiel zeigen, dass selbst mit 162 cm es möglich ist, Modell zu werden. Schluss mit Schönheitsstandarten! Sag JA zu der Einzigartigkeit des Menschens und lass die neue Epoche in Modeling anfangen!

 

 

Mit widerspenstigen Grüßen,

Sasha Bels.